Quick-Navigator:
Suche:
Markt Eckental


Gerhard Seufert wirbt für Barrierefreies Miteinander



Eckental/Rathaus
In loser Folge gibt Gerhard Seufert, der gemeindliche Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung, humorvolle Hinweise in Form eines Cartoons zum barrierefreien Miteinander.

Hier eine weitere Zeichnung zum Thema Barrierefrei miteinander -
ENGPASS
....für Rollstuhlfahrer und
Eltern mit Kinderwagen!
Liebe Autofahrerin, lieber Autofahrer,

vielleicht haben Sie beim Parken gerade nicht daran gedacht: Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kleinkindern sind auf "freie Durchfahrt" auf dem Gehweg angewiesen. Und der sollte bitte nicht zugeparkt sein.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

P.S.: Wussten Sie, dass Gehwegparken dort verboten ist, wo es nicht ausdrücklich beschildert ist? Nach § 12 der StVO ist das eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einem Verwarngeld in Höhe von 35 Euro geahndet werden!

Unterstützen Sie uns mit einer Spende:
Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e. V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE76 6012 0500 0007 7021 00
BIC: BFSWDE33STG
Benötigen Sie weitere Informationen?
Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V.
Altkrautheimer Straße 20  74238 Krautheim
Tel.: 06294 4281-0  E-Mail: info@bsk-ev.org
www.bsk-ev.org

Ihr ehrenamtlicher Behindertenbeauftragter für den Markt Eckental
Gerhard Seufert

Bildnachweis: Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V./Phil Hubbe


nach oben  nach oben
  
Markt Eckental Rathausplatz 1 90542 Eckental-Eschenau Tel.: 09126 903-0 E-Mail: info@eckental.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung