Quick-Navigator:
Suche:
Markt Eckental


Gemeinsam die Energiewende voranbringen!


Der Flyer weist auch auf den neuen Programmteil „PV-Speicher-Programm“ des bayerischen „10.000-Häuser-Programms“ hin. Seit dem 1. August 2019 können die Bürgerinnen und Bürger einen Zuschuss für die Neuinstallation eines Batteriespeichers – nur in Kombination mit der Neu- oder Ergänzungs-installation einer PV-Anlage – erhalten. Zusätzlich ist die Förderung einer Ladestation für ihre Elektrofahrzeuge möglich. Unser „PV-Speicher-Pro-gramm“ hat einen äußerst erfolgreichen Start hinlegt. Bis Ende Oktober wur-den bereits mehr als 6.000 Anträge mit einer Fördersumme von über fünf Millionen Euro gestellt. Das zeigt: Anreize sind besser als Verbote!
Der Programmteil „EnergieSystemHaus“ wird nicht mehr in der bisherigen Form weitergeführt und zum 31. Januar 2020 ausgesetzt. Die Förderung der energetischen Gebäudesanierung ist Teil des Klimapakets der Bundesregie-rung. Bauherren in Bayern werden aber auch künftig einen Zuschuss im „10.000-Häuser-Programm“ für innovative Heiz-Speichersysteme erhalten, wenn sie auf eine Kombination mit Energieeffizienz setzen. Der neue Pro-grammteil soll künftig die Schwerpunkte „Heizen mit Holz“ und die verstärkte Nutzung der „Kraft-Wärme-Kopplung“ enthalten.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie in Ihrer Kommune für das „Heizen ohne fossile Energieträger“ die Initiative ergreifen. Lassen Sie uns zusam-men mit diesem weiteren Schritt die Energiewende in Bayern voranbringen.






nach oben  nach oben
  
Markt Eckental Rathausplatz 1 90542 Eckental-Eschenau Tel.: 09126 903-0 E-Mail: info@eckental.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung