Quick-Navigator:
Suche:
Markt Eckental

Sie sind hier: Startseite » Bürgerservice & Rathaus » Aktuelles » Informationen zur Bundestagswahl am 24.09.2017 

Informationen zur Bundestagswahl am 24.09.2017




Briefwahlunterlagen einfach online beantragen

Hier gelangen Sie zum Internetwahlschein des Marktes Eckental.
... weiter





Beantragung von Briefwahlunterlagen
Die Wahldatenerstellung durch das Wahlamt des Marktes Eckental ist zwischenzeitlich abgeschlossen. Derzeit werden die Wahlbenachrichtigungsbriefe gedruckt und automatisch durch die Deutsche Post versendet. Die Wahlbenachrichtigungsbriefe müssen bis spätestens 03.09.2017 an die wahlberechtigten Personen zugestellt sein. Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist ein Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen abgedruckt. Sehr gerne können Sie diesen für die Beantragung der Briefwahlunterlagen verwenden.

Einfacher geht es mit dem Internetwahlschein des Marktes Eckental. Unter dem obigen Link gelangen Sie direkt zum Internetwahlschein. Durch Eingabe Ihrer persönlichen Daten sowie der Eintragungsnummer im Wählerverzeichnis können Sie die Briefwahlunterlagen über das Internet beantragen.

Die Unterlagen können durch Eingabe einer Wunschzustelladresse an diese vom Wohnort abweichende Anschrift zugestellt werden. Die entsprechende Eingabemaske ist hierfür auszufüllen.

Sofern Sie die Briefwahlunterlagen auch für eine andere Person beantragen ist eine schriftliche Vollmacht zur persönlichen Aushändigung erforderlich.


Für Fragen zum Wählerverzeichnis steht Ihnen gerne Frau Wemken (09126/903-296) zur Verfügung.
Haben Sie weitere Fragen zur Bundestagswahl wenden Sie sich bitte an Herrn Bezold (09126/903-243).

Markt Eckental
Wahlamt



nach oben  nach oben
  
Markt Eckental Rathausplatz 1 90542 Eckental-Eschenau Tel.: 09126 903-0 E-Mail: info@eckental.de