Quick-Navigator:
Suche:
Markt Eckental

Sie sind hier: Startseite » Planen, Bauen & Wohnen » Breitbandausbau » LG Eckental Jungstars holen fünf Medaillen bei den bayerischen Meisterschaften im Olympiapark München » Mara Barwitzki überrascht mit Platz Fünf bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Halle an der Saale 

Mara Barwitzki überrascht mit Platz Fünf bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Halle an der Saale



Bei starker Konkurrenz holte sie 3.797 Punkte. Die Punktzahl hätte im Vorjahr sogar zum Deutschen Meistertitel gereicht.
Die LG Eckental hat es wieder geschafft eine Leichtathletin unter die besten Acht in Deutschland zu platzieren. Im Mehrkampf in Halle an der Saale war Mara Barwitzki die einzige Teilnehmerin aus Bayern. Wegen der extrem starken Konkurrenz und den parallel laufenden Bayerischen Meisterschaften in Fürth war sie am Ende alleine aus Bayern vor Ort. Auch für Mara war angesichts der Konkurrenz klar, dass für eine Platzierung unter den besten Acht bereits Topergebnisse nahe aller persönlichen Bestleistungen (PB) her mussten. Im Hallenfünfkampf fehlt leider ihre Spezialdisziplin die 60 m Sprint, was die Sache noch schwerer gestaltet.

Beim 60 m Hürdenlauf ging es gleich sehr gut los mit einer neuen PB von 8.90 sec und Platz 4. Auch im Hochsprung übersprang sie mit 1,67 m ihre aktuelle Bestleistung und stellte dann ebenfalls eine neu PB im Kugelstoßen auf. Über einen Meter weiter auf 11,81 m setzte die 3 kg schwere Kugel auf. Damit war sie sensationell sogar weiterhin auf Platz 4 mit 2 Punkten Rückstand. Beim Weitsprung ihrer Spezialdisziplin sprang sie mit 5,73 m die zweitbeste Weite im Feld und verteidigte den vierten Rang. Erst im abschließenden 800 m Lauf musste sie noch einen Platz abgeben. Am Ende wurde sie mit überragenden 3.797 Punkten Fünfte. Diese Punktzahl hätte im Vorjahr zum deutschen Meistertitel gereicht.

Trainer Fabian Bernheine ist extra nachgereist um beim Wettkampf zu coachen und war begeistert." Mara ist bei den Deutschen Meisterschaften immer in Bestform, aber einen so knappen Rückstand auf Platz 3 konnten wir nicht erwarten. Gleich vier Bestleistungen in einem Wettbewerb sind einfach enorm, auch wenn die Trainingsleistungen uns bereits positiv gestimmt haben."

Am Sonntag ging es dann gleich weiter. Mara holte sich in Fürth an ihrem 17. Geburtstag den Bayerischen Meistertitel im Weitsprung mit 5,60 m.

Text und Bild : Thomas Barwitzki




nach oben  nach oben
  
Markt Eckental Rathausplatz 1 90542 Eckental-Eschenau Tel.: 09126 903-0 E-Mail: info@eckental.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung