Gemeinsam feiern mit Theater und Live-Band



Datum:  
24.03.2019


Beginn:  
15.30 Uhr bis 21.00 Uhr


Ort:  
Gleis 3, Neunkirchener Str. 60, 90542 Eckental - Eschenau


Kurzbeschreibung:  
Wir setzen ein zeichen gegen Rassismus. 24. März 2019


Veranstalter:  
Jugendtreff und Familienstützpunkt Gleis 3






Gemeinsam Feiern gegen Rassismus

Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Das möchten wir zum Anlass nehmen, gemeinsam zu feiern und ein Zeichen gegen rassistisches Gedankengut zu setzen! In Kooperation mit Fleck e.V. und mit Unterstützung von Demokratie & Vielfalt veranstalten wir am 24. März 2019 von 15.30 - 21.00 Uhr im Gleis 3 ein buntes Fest.

Eingeladen sind alle Menschen, die Interesse an diesem Thema haben und die damit ihre Solidarität zeigen sowie für ein buntes Eckental einstehen. Das Projekt "Ankerzentrum" hat kooperativ zwischen Menschen mit und ohne Fluchthintergrund ein Theaterprojekt erarbeitet. Ausgangspunkt sind Alltagsszenen, die gesammelt und szenisch aufbereitet werden.



Ablauf

15.30 Uhr Ankommen

16.00 Uhr Theater Ankerzentrum

Publikumsgespräch

17.30 Uhr Gemeinsames Essen am Buffet

18.15 Uhr Tanzaufführung

18.30 Uhr Musik mit der Live-Band

21.00 Uhr Ende


Als Eintrittspreis freuen wir uns über einen Beitrag zum Buffet oder einen Beitrag in unsere gemeinsame Spendenbox.




Kategorie(n) dieses Termins:
Fest / Feier

Fest / Feier
Kinder / Familie

Kinder / Familie
Musik / Konzert (klassisch, besinnlich)

Musik / Konzert (klassisch, besinnlich)
Theater / Kabarett

Theater / Kabarett
Veranstaltung Jugendbüro Eckental

Veranstaltung Jugendbüro Eckental



Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:



Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.eckental-mfr.de
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.